Gegenstände des täglichen Gebrauchs

19 12 2012

Das hätten sich die Schöpfer des Kettensägenmassakers nicht besser ausdenken können: Gebrauchsgegenstände aus Haut und Fleisch. Leatherface würde sie alle haben wollen.

01fleshchair

Natürlich ist dieser Stuhl nicht aus echtem Fleisch – obwohl man sich da nicht so sicher sein sollte. Wenn ich als Verfasser dieses Blogs etwas gelernt habe, dann ist es die Regel, dass den Leuten so ziemlich alles zuzutrauen ist. Der verantwortliche Künstler Cao Hui beschränkt sich auf Fakes. Man muss sich keine ernsthaften Sorgen machen.

02fleshjacket

03fleshjacket

04fleshjacket

Überziehen kann man diese Fleischjacke ohnehin nicht sonderlich gut. Es handelt sich um eine Skulptur. Gleiches gilt für diese Handtasche.

05fleshbag

Ich würde es mir trotzdem zweimal überlegen Muttern so etwas unter den Weihnachtsbaum zu legen. Ist wahrscheinlich auch zu teuer.

via

Advertisements

Aktionen

Information

One response

16 01 2013
Lara Wilder

Ich würde es mir trotzdem zweimal überlegen Muttern so etwas unter den Weihnachtsbaum zu legen. Ist wahrscheinlich auch zu teuer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: